Ich liebe dich

Ich liebe dich in jedem Moment, mit jeder Faser deines Seins. Entstanden aus dem nichts, aus einer Eizelle und einem Spermium. Verschmolzen in sich, konntest du dich entwickeln. Du, in deiner Perfektion und Schönheit wurdest zu einem Menschen geformt, ganz von allein, weil alles was du brauchst für dieses Leben bereits in dir ist.

Ich glaube an dich. Ich glaube daran, dass du gut, einfach nur absolut gut bist. Du bist Reinheit und pure Schönheit auch wenn du es mir nicht glaubst, weil dir irgendwann irgendwer etwas anderes über dich erzählt hat und du diesem Menschen mehr glaubst als mir. Ich bin der der dich erschaffen hat, damit ich dir hier zeigen kann was es bedeutet zu leben, was es bedeutet zu leiden und letzten Endes zu lieben und zwar aus ganzem Herzen. Das Leben ist mehr als du es jemals mit deinem Verstand erfassen kannst. Denn das Leben läuft dann ab wenn du los lässt, wenn du wieder ins Vertrauen kommst. Wenn du auf dich selbst zurück geworfen und du in dein pures und reines Herz, als das Wesen was das du einmal zu Beginn warst, zurück fällst. Wenn du dich wieder erinnern kannst wer du bist , warum du hier bist.

Dann erwachst du, dann spürst du mich immer und ständig. Diese Kraft die aus dir heraus sprudelt und du nicht anders kannst als mehr von dieser Droge haben zu wollen. Diese Droge die dich schwerelos werden lässt, die deinen Körper in die Ekstase begleitet und du da stehst und schreist „ich will mehr, noch mehr, gleich, jetzt, sofort“ und dann lacht dein Herz weil es endlich seine Arbeit machen darf. Dich dorthin zu führen wo du wirken darfst, wo dein volles Potenzial sich entfalten darf. Du breitest deine Flügel aus und fliegst einfach so aufgrund deiner Kraft die einzig und alleine in dir steckt.

Du stehst da und saugst das Leben in dich auf. Jeden Moment, jeden Augenblick so rein, so zart und kraftvoll zugleich fließt er in dich, diese Droge, das Fühlen, das Leben heißt. Das dir wieder beibringt, dass du Mensch mehr bist als du glaubst und wovon du überzeugt bist…..Ich bin nicht der oder die welche sich von seinem Verstand einreden lässt,wer er oder sie zu sein hat und welche Grenzen es gebe, an die du dich halten solltest. Das bist nicht du. Also die, die glaubt dieses etwas zu sein aber ich bin so VIEL MEHR!!!!! Wenn du mich nur sehen könntest, mit deinem Bewusstsein, mit deiner Freude, wüsstest du von was ich spreche. Ich meine das unendliche Glück und aus ganzem Herzen bekennende Dankbarkeit.

Ich lasse dich nicht im Stich. Ich bin da, hier, jetzt sitze ich neben dir und gebe acht. Passe auf dich auf. Bin der Wind, die Sonne, der Regen, der Schnee, die Blume, die Vögel, die Bienen, die Wolken, der Himmel, die Bäume, die Luft und das Wasser und so ununendlich viel mehr. Du musst mir nur vertrauen und mich meine Arbeit machen lassen. Wir sind alle perfekt. Wir werden alle geliebt, begleitet und beschützt. Du müsstest nur mal deinen Schmerz ablegen, dein Misstrauen dass dir irgendjemand etwas Böses will um mich in meiner Reinheit sehen zu können. Ich bin da. Ich warte auf dich und gebe die Hoffnung nicht auf, dass du dich irgendwann einmal erinnerst an mich. Das kleine Mädchen oder den kleinen Jungen der oder die, mit sich selbst und dem Leben eins und verbunden waren. Ich bin da und freue mich darauf, wenn wir uns irgendwann, vielleicht einmal wiedersehen.

In tiefster Liebe, dein Leben.

Und das hier, hat bitte nichts mit Religion oder der Kirche zu tun. Ich glaube an die Macht des Lebens….. aber nicht an Gott 🙏

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: