Erinnerungen an die wir uns kaum noch erinnern können.

Im Laufe unseres Lebens entwickeln wir ein Bild, ein inneres Bild von uns selbst. Wer wir als Mensch sind, wie wir sein wollen und wir auf gar keinen Fall sein möchten. Wir haben Normen, Werte und Verhaltensweisen aus unserem Elternhaus übernommen. Daraus was ihnen wichtig war, was sie als einen guten Menschen sehen, was sie anerkennen, schätzen, wie sie mit Konflikten und Gefühlen umgehen und genau das ist Prägung und genau das alles steckt in dir.

„Erinnerungen an die wir uns kaum noch erinnern können.“ weiterlesen

Der Weg wie ein inneres Kind entsteht und warum es immer noch im Hier und Jetzt aktuell ist.

Betrachten wir nun einmal ganz genau was ich meine bzw. über was ich hier schreibe. Wenn ich sage, ich mag diesen Menschen nicht oder sein Verhalten ärgert mich, macht mich wütend, traurig, verletzt mich, passiert folgendes. Dieser Mensch geht mit einer Wunde von mir im Inneren in Resonanz von welcher ich überzeugt bin, dass diese wahr ist.

Ein Kind das viel Demütigung/Zurückweisung erlebt hat, erlebt Ohnmacht und kompensiert dies indem es andere Kinder demütigt. Kontrolle➡️Macht➡️Sicherheit vers. Ohnmacht/Hilflosigkeit/Ausgeliefert sein. Wenn ich mich als Kind viel unterordnen musste, missverstanden wurde, der andere sich nicht für mich und mein Innenleben also am Verhalten (was für ihn ersichtlich und kontrolliert werden kann) interessiert war, entwickelt sich bei mir oder in mir der Glaubenssatz oder das System „ich bin nicht wichtig, ich bin es nicht wert, ich bin wertlos“.

„Der Weg wie ein inneres Kind entsteht und warum es immer noch im Hier und Jetzt aktuell ist.“ weiterlesen

„Du denkst, das macht man so?Du denkst, da muss man halt durch?“

„Du denkst da muss dein Kind nun mal durch, weil es keine andere Entscheidung gibt? Weil alle anderen es auch so machen? Weil es dazu gehört? Weil man dies halt so macht? Weil die Politik das Beste für uns will und an dich und dein Kind denkt?“

Dann frage ich dich ob du wirklich wahrhaftig und bewusste Entscheidungen triffst, weil du dich dafür oder dagegen entscheidest oder werden die Entscheidungen in dir getroffen? Also in dir? „„Du denkst, das macht man so?Du denkst, da muss man halt durch?““ weiterlesen

Für euch, weil ihr für mich das Kostbarste seid, was es hier auf Erden gibt.

Du, du kleines Wesen bist alles für mich. Wenn du lachst tanzt mein Herz. Es wird groß und größer und erfüllt damit jede Zelle meines Körpers. Dein Strahlen, dein Staunen, deine weiten aufgerissenen Pupillen, durch die du die Welt in dich aufsaugst. Manchmal ganz vorsichtig und zart und dann wieder wild und laut und voller Kraft stehst du da. Nimmst den Raum für dich ein und schreist „Hallo Welt hier bin ICH, ich mit all meiner Leidenschaft und Sehnsucht des Lebens auf der Suche nach sich selbst. Um den Sinn zu finden warum ich hier bin. Um verstehen zu können was ich dem Leben geben und schenken kann. Ist es die Liebe? Die reine freie Liebe, die durch mich fließt und ich damit Wunder vollbringen kann? „Für euch, weil ihr für mich das Kostbarste seid, was es hier auf Erden gibt.“ weiterlesen